ARCHIV - Frühjahr 2012

Großteils siegreiche SVG-Nachwuchsteams!

Erst in den Schlussminuten fixierte unsere U12 Mannschaft am 07.05.2012 den Sieg in Micheldorf. Mit großer Willenskraft und Einsatz konnte unser Team in den letzten Minuten mit zwei super Treffern den 3:1 Erfolg fixieren! Gratulation!

Am Sonntag, 06.05.2012 holte unser U17 Team ihren ersten "Dreier" in dieser Saison! In einem abwechslungsreichen Spiel gegen Union Pichling konnte in der Nachspielzeit unser Tormann Valentin Stilc einen Penalty halten, ehe Felix Bogner im Gegenzug den 3:2 Siegtreffer erzielte! Gratulation!

Im Anschluß an das U17 Spiel hatten unsere U14 Mädchen die Mannschaft des FC Wels zu Gast. Unsere bis dato ungeschlagenen Mädchen erwischten jedoch einen rabenschwarzen Tag und unterlagen klar dem FC Wels.

Am Freitag, 04.05.2012 spielten unsere U10 gegen Vorwärts Steyr, sowie unsere U11 gegen Union Pettenbach. Unsere Kids zeigten super Leistungen, tolle Spielzüge und erzielten eine Menge schöne Tore! Gratulation!

Das U15 Team konnte am Freitag bei unseren Nachbarn in St.Ulrich einen 11:1 Erfolg feiern! Nach 4 Partien sind unsere Jungs ohne Punkteverlust Tabellenführer!

Unser KIGA spielte beim Turnier in Niederneukirchen!

Am Samstag, 28.04.2012 spielten die älteren Kinder des KIGA ihr erstes Turnier in diesem Frühjahr. Bei großer Hitze am Platz in Niederneukirchen lieferten sie sich packende Duelle mit mit den anderen Teams. Die Pausen wurden gerastet, für Spiele im Schatten oder ein kühlendes Eis genützt.  

U 9 A beendet Hallensaison mit einem zweiten Platz!

Zwei jeweils dritte Plätze - beim Hallenmasters der Bezirksjugendgruppe Steyr und dem Turnier des ASK Valentin - hatte die U9 des SV Garsten bisher erreicht.

Zum Ende der Hallensaison gelang nun am 10. März ein zweiter Platz beim Turnier des SPG Niederneukirchen/Hofkirchen in St. Florian.

Nach vier gewonnenen Spielen für den SV Garsten fiel die Entscheidung im letzten Spiel gegen die Union St. Florian. Im spannenden "Finale" gewann St. Florian schließlich 2:1, womit uns ein Tor auf den Turniersieg fehlte.

Besonderen Einsatz zeigten unsere Jungkicker auch beim Spiel gegen Puchenau, wo sie in den letzten drei Minuten ein 0:2 in ein 3:2 drehten.

Gratulation an alle U9 Kicker, nur weiter so!

Turniersieg unserer U8 in Lenzing!

Am 4.Februar war unsere U8 in der Sporthalle des ATSV Lenzing zu Gast. In der Vorrunde trafen sie auf ATSV Lenzing 1, SPG Ampflwang/Zell/Pettenfirst, SK Kammer und ATSV Timelkam. Diese gewannen sie mit dem Punktemaximum und einem hervorragenden Torverhältnis von 7:0 und zogen somit gegen ATSV Lenzing 2 ins Finale ein. In dieser Begegnung waren unsere Jungkicker abermals siegreich und gewannen knapp aber sicher das Finalspiel 1:0 gegen die Heimmannschaft. Bemerkenswert ist, dass unsere Hintermannschaft im gesamten Turnier ohne Gegentreffer blieb.

Gratulation für die tolle Leistung!!!

U7 Turnier des ASK St.Valentin

Unsere U7 Mannschaft spielte am 05.02.2012 zum ersten Mal bei einem Hallenturnier mit. Der Spaß am Spiel, die Begeisterung und der Wille Tore zu schießen und zu verhindern standen dabei im Vordergrund.

Der gezeigte Einsatz sowie die Leidenschaft beeindruckten bei den gezeigten Matches. Gratulation, es hat sichtlich Spaß gemacht!

Hier gibt’s einige Bilder dazu . . .

Garstner Jungkicker bei der Hallentrophy in Marchtrenk:

Für unsere U11 gabs viel zu lachen
Für unsere U11 gabs viel zu lachen

Bei der sehr gut besetzten Hallentrophy des SC Marchtrenk qualifizierte sich unsere U11 Mannschaft am Samstag, 04.02.2012 für das Sonntagfinale der besten 8 Mannschaften.

In der Vorrunde besiegten wir die Mannschaften von WSC Hertha Wels sowie Union Weißkirchen. Eine Niederlage gegen die Gastgebermannschaft SC Marchtrenk konnte den Einzug ins Halbfinale nicht verhindern. In einem tollen Spiel erreichten wir gegen SV Ebensee ein 1:1. Das Siebenmeterschießen konnten wir dann nicht für uns entscheiden, somit ging es um Platz 3 abermals gegen die Alterskollegen aus Marchtrenk. Auch in diesem Match sollte der SC die bessere Mannschaft sein und entschied das Spiel klar für sich.

Neben dem FC Pasching, Ebensee, SC Marchtrenk und dem SV Garsten schafften es noch aus der Gruppe 2 die Teams von Lask, Atsv Stein, Hammerau (D) und Krenglbach ins Sonntagsfinale.

In unserer Gruppe verloren wir unser erstes Match gegen Hammerau (D) mit 1:2, gegen den späteren Finalteilnehmer Ebensee konnten wir einen 0:2 Rückstand noch in ein 3:2 Sieg umwandeln. Im letzten Gruppenspiel verloren wir gegen den Lask mit 2:4. Leider fehlte uns ein einziges Tor um den Aufstieg ins Halbfinale und wir beendeteten unsere Gruppe auf den dritten Rang. Im Spiel um Platz 5 besiegten wir die Alterskollengen des FC Pasching mit 2:1.

Ein hervorragender 5. Rang mit super Leistungen zu denen wir herzlichst gratulieren!!!

Turniersieger wurde der Lask vor Ebensee, Marchtrenk und Atsv Stein.

Steyrer U12 Hallenmasters mit zwei SVG Mannschaften!

Rang 4 unserer U11 Mannschaft
Rang 4 unserer U11 Mannschaft

Am 28.01.2012 traten die U12 sowie die U11 Mannschaft des SVG beim Steyrer Masters an. Die Gruppenauslosung bescherte unserer U12 die Mannschaften aus Ernsthofen, SPG Adlwang/Waldneukirchen, Aschach/Steyr sowie dem SV Sierning. Diese Spiele konnten die Grün Weissen allesamt gewinnen und somit souverän als Gruppensieger in die Zwischenrunde aufsteigen.

Unser U11 Team spielte in der Vorrunde gegen Losenstein, Ternberg, Ulrich und St.Florian. Gegen den Turnierfavoriten aus Florian errangen unsere Jungs ein 2:2 Unentschieden. Da die anderen Spiele gewonnen wurden, stand somit einem "Garstner Duell" nichts mehr im Wege.

Das vereinsinterne Derby war auch das erste Spiel in unserer Zwischenrunde. Die U12 konnte sich dabei klar mit 4:0 durchsetzen. Die weiteren Spiele gegen die Alterskollegen von Atsv Stein konnte unsere U12 mit 2:0 gewinnen, gegen Vorwärts siegten sie mit 2:1 und sicherten sich dadurch die Finalteilnahme.

Die U11 Mannschaft erreichte gegen Vorwärts einen 2:0 Sieg und gegen Stein ein 1:0, welches für das "kleine Finale" um Platz 3 reichte.

Der Gegner um den dritten Turnierrang war die Mannschaft des SC St.Valentin.

Dem Überraschungsteam des Turniers gelang es jedoch auch auf Grund des Kräfteverschleißes nicht mehr, den SC unter Druck zu setzen. Im kleinen Finale konnte sich somit der SC St.Valentin mit 2:1 durchsetzen. Unsere Mannschaft durfte daher über den hervorragenden 4. Turnierrang jubeln. Eine unglaublich tolle Leistung unseres U11 Teams, zu der wir herzlichst gratulieren! Bravo! 

Unsere U12 erreichte den 2.Rang
Unsere U12 erreichte den 2.Rang

Im großen Finale des mit 20 Mannschaften besetzten Turniers mussten unsere U12 Kicker-in gegen die Mannschaft von St.Florian antreten.

Zu Beginn des Endspieles waren die Florianer deutlich überlegen und konnten auch rasch mit 2:0 in Führung gehen. Mit unermüdlichem Kampfgeist schaffte unser Team den Anschlusstreffer. Dadurch wurden unsere Jungkicker-in wieder richtig munter und erarbeiteten sich einige Chancen. Leider konnte keine der Möglichkeiten verwandelt werden. In der Schlussoffensive des SVG Teams konnten die Florianer mit dem 3:1 die endgültige Entscheidung herbeiführen und sich den Turniersieg sichern.

Unserem U12 Team gebührt für den 2.Turnierrang riesiges Lob. Ein super Turnier welches von euch gespielt wurde! Gratulation! Bravo!

U15 gewinnt Steyrer Hallenmasters!

Beim U15 Hallenmasters der NWGruppe Steyr spielten am 22.01.2012 unsere Teams groß auf!

Mit 2 Mannschaften startete das Team um Wolfgang Forcher und Alex Kerschbaumsteiner in das Turnier.

Die A Mannschaft zeigte von Beginn ihren großen Siegeswillen. Gleich im ersten Match wurde Vorwärts mit 2:0 besiegt. Mit weiteren Siegen gegen Ternberg und Großraming sowie einem 0:0 gegen Ansfelden erreichte man souverän ohne Gegentor als Gruppensieger die Finalrunde.

In dieser trafen die Grün Weissen auf die Mannschaft aus St.Martin, welche in einem absoluten Spitzenspiel mit 1:0  besiegt wurde. Im letzten und entscheidenden Match fegten die Jungs die Mannschaft von Bad Schallerbach mit 4:1 vom Parkett!

Ein somit hervorragendes Turnier mit nur einem Gegentreffer, zu dem wir herzlichst gratulieren !!!! Bravo !!!!

Yannick Stern leitet einen Treffer durch Alem Pasic ein
2. Tor gegen Bad Schallerbach.MOV.mov
QuickTime Video Format 28.9 MB
Nico Kaiser trifft überlegt zum 3:1 gegen SV Bad Schallerbach
3. Tor gegen Bad Schallerbach.MOV.mov
QuickTime Video Format 14.6 MB

Der zweiten Mannschaft gebührt ebenso großes Lob! In einer ausgeglichenen Gruppe starteten unsere Grün Weissen hervorragend mit einem 2:1 Sieg gegen Atsv Stein. Nach einem torlosen Unentschieden gegen Losenstein sowie einer 0:2 Niederlage gegen Spg. Rainbach/Loepoldschlag benötigten unsere Jungs einen Sieg gegen Bad Schallerbach. Gegen den späteren Finalteilnehmer erarbeiteten sie sich zahlreiche Chancen, welche jedoch ungenützt blieben. (z.B. vergebener Siebenmeter)

Gegen Ende der Partie mussten wir als besseres Team leider den Gegentreffer hinnehmen. Dadurch wurde, wenn auch äußerst knapp, die Finalrunde verfehlt.

Nichts desto Trotz eine top Leistung unserer Mannschaft! Gratulation!

Führungstreffer gegen Atsv Stein
1. Tor gegen Stein.MOV.mov
QuickTime Video Format 35.0 MB
Daniel Leitner trifft nach toller Vorarbeit von Daniel Stellnberger
2. Tor gegen Stein.MOV.mov
QuickTime Video Format 19.9 MB

U11 kehrt mit Turniersieg aus Ebelsberg heim!

In der Solarcity Pichling veranstaltete der Askö Ebelsberg am 14.01.2012 ein U11 Turnier. Als Gruppengegner bekamen wir den SC St.Valentin, Askö Ebelsberg sowie Atsv Stein A zugelost.

Da wir mit zwei kompletten, gleichwertigen Blöcken kickten wurde bei jedem Spiel nach Ablauf der halben Spielzeit ein Blockwechsel durchgeführt. Somit wurde eine gerechte Einsatzzeit Aller gewährleistet.

Nach drei Siegen in der Gruppe wartete die Mannschaft von Stein B auf uns. Trotz Überlegenheit konnten wir in diesem Spiel das entscheidende Tor nicht schießen. Somit entschied ein Siebenmeterschießen, bei welchem wir im sechsten Anlauf siegreich waren. Im Finale wiederum ein "alter Bekannter", unsere Freunde von Atsv Stein A. Ein Endspiel mit Chancen auf beiden Seiten. Nach dem Führungstreffer der Grün Weissen hofften wir bereits auf den Turniersieg, die Jungs aus Stein konnten jedoch noch den Ausgleich erzielen. Das entscheidende Siebenmeterschießen konnten wiederum die Garstener Jungkicker für sich entscheiden und erreichten somit den Turniersieg!

Gratulation, eine mannschaftlich tolle Leistung!

 

Unsere U8 Mannschaften kickten in Haag mit!

Am Dreikönigstag, waren wir mit 2 kompletten Mannschaften, nur ein Spieler fehlte aus unserem 18-Mannkader wegen Erkrankung, zu Gast beim Hallenturnier in Haag.

Aufgeteilt in 2 Gruppen erreichte eine Mannschaft den 5. Platz in der Turnierwertung, wobei sie sich nur dem späteren Turniersieger der Gruppe A, Gallneukirchen geschlagen geben mussten.

Die zweite Mannschaft wurde Gruppensieger der Gruppe B und spielte gegen den Sieger der Gruppe A Gallneukirchen um den Hallentitel. Nach einem ausgeglichenen und spannenden Spiel stand es zwischen den beiden Mannschaften, nach Abpfiff noch immer 0:0 Unentschieden. Somit musste ein Siebenmeterschießen die ausstehende Entscheidung bringen, welches mit 2:0 an Gallneukirchen abgegeben werden musste.

Abschließend darf man zusammengefasst sagen, dass beide Mannschaften eine echt respektable Leistung zeigten, wobei auch unsere „Neuanfänger von 2011“ voll integriert waren und ebenso ihren Beitrag zu diesem gelungenen Turnier leisteten.

U8 Hallenmasters der Bezirksjugendgruppe Steyr!

Am 11.12.2011 spielte unsere U-8 Mannschaft beim Hallenmasters der Bezirksjugendgruppe Steyr in der Sporthalle am Tabor.

Konnte vor einigen Tagen in Haid noch mit dem Kader in annähernd stärkster Formation angetreten werden, so schlug leider zu diesem Termin der „Kranksheitsteufel“ gehörig zu.

Noch in der Nacht zum Sonntag erkrankten einige unserer Spieler und unser Trainer Alex musste einiges managen um noch eine vollzählige Mannschaft aufstellen zu können.

Doch gerade dieser Umstand verlieh unseren Jungs anscheinend neue Kräfte und beflügelte sie dazu, in ihrer Vorrunde gegen die Mannschaften des ASV Haidershofen, ASV Bewegung Steyr, ATSV Stein und Union Wolfern, den Gruppensieg der Gruppe A zu erringen.

Somit dürften unsere Jungs gegen den Sieger aus der Gruppe B in der Finalrunde um den Turniersieg antreten. Wie schon fast vorausgeahnt sollte auch diesmal wieder unser Gegner SK Vorwärts Steyr heißen.

In einem vielleicht anfangs etwas zu defensiv angelegten Spiel, errangen unsere Kid´s, nach einer 2:0 Führung durch den SKV zwar noch den Anschlusstreffer zum 2:1, jedoch lief ihnen dann in dieser stärksten Phase die Zeit und auch etwas das Spielglück davon und der Turniersieg ging somit wieder einmal ganz knapp an den SKV!

Nichts desto trotz war vom Regieplatz der Zeitnehmung, eine powerstarke Leistung unserer jungen Spieler zu sehen. Jungs, wir alle fanden eure Leistung echt super!

U8 Adventturnier der DSG Union Haid.

Wirklich spannend bis zum letzten Spiel, verlief das erste Hallenturnier 2011 unserer U-8 Mannschaft des SV Garsten beim Adventturnier in Haid am 8.Dezember 2011.

Bei diesem Turnier zeigten sich unsere Jungs, trotz Trainingsrückstand in der Halle (es konnte im Vorfeld nur 1 x in der Halle trainiert werden), von ihrer besten Seite. So konnten gegen wirklich starke Gegner wie Rot Weiß Lambach, DSG Union Haid, Union Ansfelden und ASKÖ Leonding jeweils drei Punkte eingefahren werden.

Dem späteren Turniersieger SK-Vorwärts Steyr rangen unsere Kid´s ein 0:0 unentschieden ab und waren somit bis zum Turnierende punktegleich mit dem SKV an der Tabellenspitze.

Nur die um drei Tore schlechtere Tordifferenz brachte schließlich die Entscheidung über den Turniersieger und der SV Garsten rutschte leider auf den 2. Turnierplatz ab.

Es waren super Spiele, die unsere jungen Spieler auf das Parkett gezaubert haben und Eltern, Spieler wie auch Trainer sind stolz auf diese Mannschaft und deren ausgezeichnete Leistung.

HIER findet Ihr alle

SVG Termine!

hier könnte Ihre Werbung stehen!